Wir sind in Verbindung!

Projekt "Hand in Hand" V2

Schulübergreifendes Projekt

 

Das Projekt „Hand in Hand“ wurde im Schuljahr 2005/2006 von einer Kollegin der ASO Hart gemeinsam mit einer Klasse des Gymnasiums Enns gestartet. Jedes Jahr finden mit einer anderen Klasse aus dem Gymnasium drei Treffen statt, bei denen wir uns kennen lernen, Berührungsängste abbauen, gegenseitig Respekt, Wertschätzung und Achtung üben und einfach Spaß miteinander haben. Die Jugendlichen lernen dadurch, die Scheu in der Begegnung und im alltäglichen Leben zu besonderen Kindern und Jugendlichen abzubauen.  Ein Picknick im Grünen, eine bunte Turnstunde mit Schwungtuch, gemeinsames Kochen oder eine Malaktion stehen genauso auf dem Programm wie ein Tierparks- bzw. Museumsbesuch. 

 

Bei unserem ersten Treffen luden wir unsere Partnerklasse zu uns in die Peter-Petersen Landesschule ein und gewährten Einblicke in unseren Schul- und Lebensalltag. Mit viel Schwung und Spaß verbrachten wir den Vormittag beim  Kochen und backen, beim Tischfußball spielen, in unserem Bewegungsraum und beim Spaziergang durch das Isidorgelände. 

 

 

 

V1

Neue Klasse!!! 

 

 

Es gibt eine neue Klasse in unserer Schule

 

 

die: V1 

 

 

Wir freuen uns, dass wir unsere neuen Schüler an unserer Schule begrüßen dürfen.